Kurzstrecke

Ihr Ticket für kurze Wege.

Die Kurzstrecke ist ideal, wenn Sie nur wenige Haltestellen fahren möchten. Dieses Ticket gilt in Rostock und bei Fahrten zwischen Rostock und der Region.

Hinweis zur Gültigkeit

Bitte beachten Sie die unterschiedliche Gültigkeit der Kurzstrecke bei den teilnehmenden Verkehrsunternehmen.

Auf den Linien der RSAG

In den Bussen und Straßenbahnen der RSAG gilt die Kurzstrecke für

  • eine Fahrt bis zu 4 Haltestellen nach Zustieg einschließlich Umsteigen.
  • die einmalige Durchfahrt durch den Warnowtunnel zwischen den Haltestellen Schmarl-Zentrum und Seehafen Fähre
    (jedoch nicht auf der Schnellbuslinie X41 zwischen S Lütten Klein und M.-L.-King-Allee).

Hinweis

Die Mehrfach-Haltestellen Steintor und Parkstraße gelten jeweils als eine Haltestelle.

Auf den Linien der Deutschen Bahn

In den S-Bahnen und Regionalzügen der DB gilt die Kurzstrecke ausschließlich innerhalb der Zone Rostock für eine Fahrt zwischen 2 benachbarten Stationen.

Auf den Linien von rebus

In den Regionalbussen von rebus gilt die Kurzstrecke

  • in Rostock
    • für eine Fahrt bis zur nächsten Haltestelle nach Zustieg.
    • für eine Fahrt zwischen Reutershagen Markt und Ostseepark Sievershagen.
    • für eine Fahrt zwischen Dierkower Kreuz und HanseCenter Bentwisch.
       
  • in der Region
    • für eine Fahrt bis zu 2 Haltestellen nach Zustieg.
    • für eine Fahrt innerhalb aller Haltestellen in geschlossenen Ortschaften (inkl. Umstieg), außer in den Stadtgebieten Güstrow, Bützow und Bad Doberan.
    • für eine Fahrt bis zu 2 Haltestellen nach Zustieg ausgehend von der letzten Haltestelle in der Zone Rostock in Richtung Region bzw. ausgehend aus der Region bis zur ersten Haltestelle in der Zone Rostock.

Serviceline

Wir sind telefonisch unter der Nummer 0381 - 802 19 00 erreichbar:

Montag bis Freitag
6:00 Uhr – 20:00 Uhr