Straßensperrung Parkstraße: Umleitung der Buslinien 39 und F1

Von Montag, 15. Juni 2020, bis voraussichtlich Freitag, 25. September 2020, wird die Parkstraße auf Höhe Voßstraße für den Bau eines Kreisverkehrs voll gesperrt. Aus diesem Grund erfolgt eine Umleitung der Buslinien 39 und F1 im Bereich Parkstraße.

Linie F1, Umleitung ab der Nacht vom 15. zum 16. Juni bis 25. September 2020:
Die Busse der Nachtlinie F1 werden zwischen den Haltestellen Saarplatz und Campus Südstadt in beiden Richtungen umgeleitet. Am Saarplatz nutzen die Busse in Richtung Riekdahl eine Ersatzhaltestelle: Diese befindet sich in der Rechtsabbiegespur zur Ulmenstraße. In der Gegenrichtung hält der Bus an der gewohnten Haltestelle. Auf der Umleitungsstrecke werden die Haltestellen Bei der Tweel, Joachim-Jungius-Straße und Beim Pulverturm bedient. Die Haltestellen S-Bahnhof Parkstraße und Platz der Jugend entfallen in beiden Richtungen.

Linie 39, Umleitung vom 22. Juni bis 25. September 2020:
Mit Eintreten des Ferienfahrplans am 22. Juni fährt die Linie 39 auch wieder auf dem Abschnitt Markt Reutershagen – Hauptbahnhof Süd. Daher sind auch diese Busse von den Bauarbeiten betroffen. Die Linie 39 wird zwischen den Haltestellen Dethardingstraße und Mendelejewstraße in beiden Richtungen umgeleitet:
Ab Haltestelle Dethardingstraße fährt der Bus über Parkstraße (Haltestelle der Linie 25) – Saarplatz (Haltestelle der Linie 25) – Bei der Tweel – Joachim-Jungius-Straße – Beim Pulverturm – Campus Südstadt (Haltestelle Linie F1) – Klinikum Südstadt (Haltestelle Linie F1) – Robert-Koch-Straße (Haltestelle Linie F1) – Südstadtcenter (Haltestelle Linie F1) – E.-Schlesinger-Straße (Haltestelle Linie F1) und weiter über Mendelejewstraße zum Hauptbahnhof Süd. In der Gegenrichtung gilt die gleiche Umleitung.
Die Haltestelle Platz der Jugend entfällt in beiden Richtungen.

Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Ausschilderung vor Ort zu achten.

Kontakt

Pressesprecherin Beate Langner

0381 - 802 1020
0381 - 802 2101

b.langnerrsag-onlinede