Winterpause beendet: elros-Pedelecs startklar für die neue Saison

Auf in den Pedelec-Frühling: Die elros-Pedelecs der RSAG sind frisch gewartet und bereit für die neue Fahrradsaison. Ab 1. April 2019 können die Pedelecs zu jeder Tages- und Nachtzeit ausgeliehen werden. Eine Reservierung ist bequem online oder direkt an allen Stationen möglich. Ist der Nutzer für das System akzeptiert, erhält er mit seiner elros-Kundenkarte oder der elros-Tageskarte einfachen Zugang zu den fünf Verleih-Stationen. 

Die Tarife für die Pedelec-Vermietung bleiben unverändert: Ab 2,50 Euro können Gäste eine Stunde lang Pedelec fahren. Für Tagesgäste gibt es auch in dieser Saison eine Tageskarte für 19,00 Euro ohne vorherige Registrierung. Inhaber einer Monatskarte des Verkehrsverbundes Warnow inklusive der Zone Rostock können ein elros-Pedelec einen Monat lang zum Pauschalpreis von 19,00 Euro zeitlich uneingeschränkt nutzen. Abonnement-Kunden sowie Inhaber einer Jahreskarte, eines JobTickets, SchülerTickets oder SemesterTickets profitieren zudem von einer
25%-Ermäßigung auf den normalen Tarif.

Fünf Stationen in Rostock und Umland
Zum vollautomatischen RSAG-Pedelec-Vermietungssytem gehören die Stationen in Rostock Reutershagen gebenüber der Straßenbahn-Haltestelle Reutershagen, in Rostock Lütten Klein neben dem Kundenzentrum der RSAG, im Seebad Warnemünde am Kirchenplatz, im Ostseebad Nienhagen auf dem Parkplatz in der Strandstraße 16 und im Heilbad Bad Doberan neben dem Parkplatz in der Rostocker Straße/Ecke Bahnhofstraße. Alle Informationen zu Reservierung und Tarif unter www.rsag-online.de/elros oder www.elros-leihen.de.

Kontakt

Pressesprecherin Beate Langner

0381 - 802 1020
0381 - 802 2101

b.langnerrsag-onlinede