Historische Sonderfahrten zu den Adventswochenenden

Gemütliche Einstimmung auf Weihnachten: Die Rostocker Nahverkehrsfreunde führen in Zusammenarbeit mit der RSAG auch in diesem Jahr ihre traditionellen Adventsfahrten durch. An allen Adventssamstagen (30.11., 07.12., 14.12., 21.12.) wird der geschmückte und beleuchtete Gotha-Gelenktriebwagen 1 von circa 12:30 bis 18:15 Uhr auf der Strecke zwischen Südblick und Kurt-Schumacher-Ring unterwegs sein. Die historische Straßenbahn fährt auch durch die Lange Straße und bietet so eine direkte Fahrmöglichkeit zum Weihnachtsmarkt in der Innenstadt.
Am 30. November 2019 fährt zusätzlich der historische Wagen 46 mit Beiwagen von 12:15 Uhr bis circa 17:00 Uhr ebenfalls zwischen Südblick und Kurt-Schumacher-Ring.

Die Adventsbahn hält an allen regulären Straßenbahnhaltestellen auf der Strecke. Es gelten die Fahrausweise des Verkehrsverbundes Warnow (VVW). In der Traditionsbahn sind allerdings nur Einzelfahrscheine erhältlich. Der Fahrplan ist im Internet unter www.rsag-online.de und in den Kundenzentren der RSAG veröffentlicht.

Kontakt

Pressesprecherin Beate Langner

0381 - 802 1020
0381 - 802 2101

b.langnerrsag-onlinede