Bauarbeiten Brückenbauwerk Lütten Klein: Einschränkungen für die Linien 31, 39, X41, 45, 49, F1 und F2

Die Bauarbeiten am Brückenbauwerk Lütten Klein werden fortgeführt. Von Freitag, 28. Juni, 16:00 Uhr, bis Montag, 01. Juli 2019, 04:00 Uhr, kann zwischen den Haltestellen S-Bahnhof Lütten Klein und Lütten Klein Zentrum kein Busverkehr durchgeführt werden. Daraus ergeben sich Einschränkungen für die Linien 31, 39, X41, 45 und 49 und die Nachtbuslinien F1 und F2.

Linie 31
Die Streckenführung der Buslinie 31 wird im oben genannten Zeitraum geteilt. Die Busse verkehren auf einem Abschnitt zwischen dem S-Bahnhof Lütten Klein und dem S-Bahnhof Lichtenhagen. Auf dem zweiten Abschnitt verkehren die Busse zwischen  Kopenhagener Straße/Sassnitzer Straße und Lütten Klein Zentrum. Am Freitag, 28. Juni, bedient die Linie 31 in der Zeit von 16:00 bis 20:45 Uhr auch die Fahrten der Linie 39 auf dem Abschnitt Lütten Klein Zentrum und Sassnitzer Straße.

Linie 39
Die Busse der Linie 39 starten und enden am S-Bahnhof Lütten Klein.

Linien X41, 45 und 49
Die Busse der Linien X41, 45 und 49 starten und enden am S-Bahnhof Lütten Klein.

Linie F1
Die Nachtbusse der Linie F1 werden zwischen den Haltestellen Immendiek und Rigaer Straße in beiden Richtungen umgeleitet. Die Linie F1 fährt ab Immendiek über Evershagen Süd, Bertolt-Brecht-Straße, Thomas-Morus-Straße, Helsinkier Straße und St. Petersburger Straße, weiter zur Rigaer Straße und anschließend in normaler Linienführung bis Warnemünde Strand. Auf der Umleitungsstrecke werden die Haltestellen der Linie F2 bedient. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die angepassten Fahrplanzeiten zwischen Immendiek und Warnemünde Strand zu achten.

Linie F2
Die Nachtbusse der Linie F2 werden zwischen den Haltestellen Immendiek und S-Bahnhof Lütten Klein in beiden Richtungen umgeleitet. Die Linie F2 fährt ab Immendiek über Hundsburgallee, Stadtwerke, Siemens, Industriestraße, Handwerkstraße, S-Bahnhof Evershagen, Stephan-Jantzen-Ring, Roald-Amundsen-Straße, Schmarl Zentrum, weiter zum S-Bahnhof Lütten Klein und anschließend in normaler Linienführung bis zum S-Bahnhof Lichtenhagen. Auf der Umleitungsstrecke werden die Haltestellen der Linie F1 bedient. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die angepassten Fahrplanzeiten zwischen Immendiek und S-Bahnhof Lichtenhagen zu achten.

Kontakt

Pressesprecherin Beate Langner

0381 - 802 1020
0381 - 802 2101

b.langnerrsag-onlinede