Bauarbeiten der Deutschen Bahn

Baumaßnahme Goetheplatzbrücke

Die Deutsche Bahn AG (DB) baut am Goetheplatz eine neue Eisenbahnüberführung. Daraus ergeben sich Einschränkungen im Straßenbahnverkehr voraussichtlich vom 10. Juni 2022 bis April 2023.

(Letzte Aktualisierung: 28.06.2022)

Anklicken zum Vergrößern.

Der Straßenbahnbetrieb wird über längere Zeiträume im Bereich zwischen Schröderplatz und Stadthalle unterbrochen. Aufgrund dieser Baumaßnahme ergeben sich, unterteilt in 2 Phasen, folgende Anpassungen im Liniennetz der Straßenbahn.

1. Phase (Juni 2022-April 2023)

Umleitung der Straßenbahnlinien 2, 3 und 4

Eine Befahrung des Streckenabschnitts Doberaner Platz - Schröderplatz - Goetheplatz - Hauptbahnhof mit Straßenbahnen, ist während des Bauzeitraums nicht möglich. Daher werden die Straßenbahnlinien 2 und 3 über die Lange Straße und Linie 4 über den Hauptbahnhof umgeleitet.

Die Linien 1, 5 und 6 fahren unverändert.

Anklicken zum Vergrößern.

Linie Linienführung
Linie 2 Kurt-Schumacher-Ring – Lange Straße – Reutershagen
Linie 3 Dierkower Allee – Lange Straße – Neuer Friedhof
Linie 4 Dierkower Allee – Hauptbahnhof – Campus Südstadt

Schienenersatzverkehr

Die Buslinie 25 fährt als Straßenbahn-Ersatzbus (SEV) und wird daher ab Doberaner Platz verlängert bis Hauptbahnhof Süd.

Anklicken zum Vergrößern.

Hinweis zu Haltestellen

Bitte beachten Sie die Lage der Haltestellen für die verlängerte Linie 25:
 
Goetheplatz (ab 28.06.)

  • Die Haltestellen befinden sich jeweils am Fahrbahnrand, auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle Goetheplatz

Schröderplatz

  • In Richtung Thomas-Morus-Straße: Bus hält direkt an der Straßenbahnhaltestelle Schröderplatz in Richtung Doberaner Platz (Bahnsteig B)
  • In Richtung Hauptbahnhof: Bus nutzt die reguläre Haltestelle der Linie 25 (vor dem OSPA-Gebäude)

Doberaner Platz

  • In Richtung Thomas-Morus-Straße: Bus hält am Bahnsteig C
  • In Richtung Hauptbahnhof: Bus hält am Bahnsteig D

Deutsche-Med-Platz

  • Kein Halt der Buslinie 25 Richtung Thomas-Morus-Straße an der Haltestelle Deutsche-Med-Platz

Anpassungen im Busverkehr

27

Buslinie 27

Ab dem 28. Juni werden die morgendlichen Schülerfahrten ab/bis Hauptbahnhof Nord wie gewohnt von der Linie 27 ausgeführt.
 
ACHTUNG: Der Halt an der Haltestelle Goetheplatz entfällt in beiden Richtungen.

F1

Nachtbuslinie F1

Ab dem 28. Juni hält die Nachtbuslinie F1 am Goetheplatz in beiden Richtungen an den Ersatzhaltestellen Goetheplatz. Diese befinden sich am Fahrbahnrand, auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle Goetheplatz.


Fahrempfehlung

Fahrtziel: Schröderplatz oder Goetheplatz

  • Fahrgäste, die die Haltestellen Goetheplatz bzw. Schröderplatz erreichen möchten, steigen am Doberaner Platz bzw. Stadthalle in die Buslinie 25 um.
  • Abends sowie ganztägig am Sonntag bestehen die Anschlüsse am Doberaner Platz Richtung Goetheplatz und Hauptbahnhof Nord (10.-27.06.) bzw. Hauptbahnhof Süd (ab 28.06.) von den Straßenbahnlinien 1 und 6.

2. Phase (Ausblick)

Von voraussichtlich Mitte April 2023 bis Mitte Oktober 2023 erfolgen keine verkehrlichen Einschränkungen im Straßenbahn- oder Busverkehr.

Von voraussichtlich Mitte Oktober 2023 bis Ende Mai 2024 gibt es erneute Einschränkungen im Straßenbahn- und Busverkehr.

Weitere Informationen

Mehr Informationen zum Bauvorhaben erhalten Sie bei der

Deutschen Bahn:deutschebahn.com/p/rostock-goetheplatz-bruecke

Hansestadt Rostock:rostock.de/goetheplatzbruecke