NEU: AzubiTicket

AzubiTicket MV

Mit dem günstigen AzubiTicket MV sind Sie für 1 Euro am Tag in ganz Mecklenburg-Vorpommern - im Job und in der Freizeit - mobil.

Geltungsbereich

Das AzubiTicket gilt in ganz Mecklenburg-Vorpommern in/auf:

  • Nahverkehrszügen und S-Bahnen (2. Klasse),
  • Fernverkehrszügen (2. Klasse) zwischen Rostock Hauptbahnhof und Stralsund Hauptbahnhof,
  • Stadt- und Linienbussen (außer Fernbusse),
  • Rufbussen der NAHbus, VLP und REBUS (bei Kapazität) mit Servicezuschlägen,
  • Straßenbahnen,
  • den Fähren des Verkehrsverbundes Warnow (Fährlinien zwischen: Warnemünde – Hohe Düne, Kabutzenhof – Gehlsdorf)
  • der Mecklenburgischen Bäderbahn (Molli).

Personengebunden

Das AzubiTicket MV ist eine persönliche Zeitkarte, nicht übertragbar und beinhaltet keine Mitnahmeregelung.

Für wen gilt das Ticket?

  • Schülerinnen und Schüler, die sich in einer staatlich anerkannten Ausbildung zum Erwerb eines qualifizierten Berufsabschlusses an einer in der Schulliste des Landes Mecklenburg-Vorpommern aufgelisteten berufsbildenden Schule befinden.
    Dazu zählen:
    • Berufsschule: Teilzeitberufsschule im Rahmen der dualen Ausbildung
    • Berufsfachschule, z.B. Kinderpflege, Kranken- und Altenpflegehilfe
    • Höhere Berufsfachschule sowohl Teilzeit, als auch Vollzeit: z.B. Gesundheitsfachberufe, Sozialassistenz, Staatlich anerkannte/r Erzieherin,
    • Fachschule sowohl Teilzeit als auch Vollzeit: z.B. Staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Heilerziehungspflege, Staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt, Staatlich geprüfter Betriebswirt, Schiffsbetriebstechnik, Offizier, Kapitän, Schiffsmaschinist, Staatlich geprüfter Techniker
  • Auszubildende, die sich in einer staatlich anerkannten ersten Ausbildung zum Erwerb eines qualifizierten Berufsabschlusses an einer Ausbildungsstätte im Land Mecklenburg-Vorpommern befinden, jedoch den schulischen Teil der Ausbildung außerhalb Mecklenburg-Vorpommerns absolvieren.
  • Freiwilligendienstleistende, dies beinhaltet die Bundes- und Jugendfreiwilligendienste im Land Mecklenburg-Vorpommern.
  • Beamtenanwärter/innen im Vorbereitungsdienst der Laufbahngruppe I mit Einsatzstätte im Land Mecklenburg-Vorpommern.

Übersicht aller zugelassenen Berufsschulen in Mecklenburg-Vorpommern

Ticketkauf

Das AzubiTicket MV ist ausschließlich als Handy-Ticket für den DB Navigator angelegt.

Wo gibt es das Ticket?

Ihr AzubiTicket MV können Sie ganz einfach online auf der Webseite www.azubiticket-mv.de abschließen.
 
Für die Bestellung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Berechtigungsnachweis mit Laufzeitangabe
  • Lichtbild
  • Kopie eines Ausweisdokumentes (Vorderseite des Personalausweises, des Führerscheins oder des Reisepasses).

Nach der Bestellung Ihres AzubiTickets wird eine Berechtigungs-und Bonitätsprüfung durchgeführt.
 
Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie per E-Mail einen Code, um Ihr AzubiTicket auf einem Smartphone in die App DB Navigator zu laden. So haben Sie Ihr Ticket immer griffbereit.

Was kostet das Ticket?

Das AzubiTicket MV kostet insgesamt 365 € im Jahr. Das heißt, Sie sind für 1 Euro am Tag in ganz Mecklenburg-Vorpommern mobil.
 
Hierbei gibt es 2 Zahlungsvarianten:

  • Jährlich - Sie bezahlen einmalig 365 €.
  • Monatlich - Sie bezahlen monatlich 30,42 €. (Abbuchung jeweils zum 1. des Monats)

Mehr Infos & Ticketkauf

Mehr Informationen zum Ticket, alle Berechtigungsnachweise und Ticketkauf unter:

www.azubiticket-mv.de