Quereinsteiger gesucht!

Straßenbahnfahrer (m/w/d) als Quereinsteiger

Zum 1. März 2022 bieten wir Umschulungen zum Straßenbahnfahrer (m/w/d) an.

Wir sind

Die Rostocker Straßenbahn AG, das sind ca. 750 Mitarbeiter und 30 Auszubildende, die täglich im Einsatz sind, um die Rostockerinnen und Rostocker mobil zu machen.

Über 40 Millionen Fahrgäste sind jährlich mit uns zuhause unterwegs. Um auch in Zukunft hohe Qualitätsstandards und Zuverlässigkeit zu gewährleisten, setzen wir auf motivierte Mitarbeiter und moderne Technik. Als ein Unternehmen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit Straßenbahnen und Bussen sind wir Partner im Verkehrsverbund Warnow.

Werden Sie ein Teil von uns! Gemeinsam bringen wir Rostock voran.

Ihre Ausbildung

Ausbildungsbeginn

  • 01.03.2022

Aufgabengebiet

Nach erfolgreichem Abschluss der internen Fahrschulausbildung befördern Sie Fahrkunden mit unseren modernen Niederflur-Straßenbahnen im innerstädtischen Liniennetz von Rostock entsprechend den allgemeinen Beförderungsbedingungen.

Abschluss

Mit einer theoretischen und praktischen Prüfung schließen Sie nach 3 - 4 Monaten Ihre Qualifizierung bei unserer internen Fahrschule ab.
Dann haben Sie die Betriebsfahrerlaubnis für Straßenbahnen erworben und verstärken unsere Kollegen im Fahrdienst.

Arbeitszeit

Ihre Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 40 Stunden pro Woche, mit wechselnden Dienstzeiten, verteilt auf die Tage Montag bis Sonntag.
 
Der Dienst beginnt und endet an unterschiedlichen Orten im Stadtgebiet.

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 21 Jahre
  • gültiger Führerschein der Klasse B seit mind. 2 Jahren
  • nachweislich gesundheitliche Eignung für die Fahrtätigkeit mit Personenbeförderung
  • flexibel im Schichtdienst einsetzbar
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (B2)
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, sind zuverlässig und belastbar
  • Sie haben eine positive Einstellung zur Dienstleistung und arbeiten gern mit und für Menschen.
  • Sie sind kommunikationsfähig und können sehr gut mit Konflikten umgehen.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen von Beginn an einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver Tarifvergütung, Urlaubsgeld und eine Jahressonderzahlung nach dem Spartentarifvertrag für Nahverkehrsbetriebe Mecklenburg/Vorpommern. Es werden 30 Arbeitstage Urlaub gewährt, eine betriebliche Altersvorsorge bei der Zusatzversorgungskasse M-V und v. a. m. 

Jetzt bewerben

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, bewerben Sie sich bei uns:

Das sollte Ihre Bewerbung enthalten:

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Arbeitszeugnisse
  • Führerschein (beidseitig)
  • Nachweis DRK-Schulung (wenn vorhanden)

Ansprechpartner & Bewerbungsfrist

Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen Frau Halboth unter 0381 - 802 1616.

Alle Bewerbungen, die bis einschließlich 30.11.2021 bei uns eingehen, werden bei der Ausschreibung berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Online bewerben

Bewerben Sie sich direkt online! So einfach geht’s:

  • Formular ausfüllen
  • Anlagen hochladen
  • Eingaben prüfen
  • Absenden!

Online-Bewerbung starten!