Lokführer auf Minijob-Basis (450 €)

Wir setzen auf Ihre Erfahrung!

Die Rostocker Straßenbahn AG bietet Ihnen eine attraktive geringfügige Beschäftigung als Lokführer (m/w/d) an. Ideal für Rentner!

Wir sind

Die Rostocker Straßenbahn AG, das sind ca. 700 Mitarbeiter und 24 Auszubildende, die täglich im Einsatz sind, um die Rostockerinnen und Rostocker mobil zu machen.

Über 40 Millionen Fahrgäste sind jährlich mit uns zuhause unterwegs. Um auch in Zukunft hohe Qualitätsstandards und Zuverlässigkeit zu gewährleisten, setzen wir auf motivierte Mitarbeiter und moderne Technik. Als ein Unternehmen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit Straßenbahnen und Bussen sind wir Partner im Verkehrsverbund Warnow.

Auch über Rostocks Grenzen hinaus, engagieren wir uns für hohe Mobilität. Als Subunternehmer der Deutschen Bahn AG betreuen wir die Regionallinien RB 11 Tessin - Rostock - Wismar sowie RB 12 Rostock - Graal-Müritz.

Werden Sie ein Teil von uns! Gemeinsam bringen wir Rostock voran.

Ihre Aufgabe

Sie sind für die Beförderung unserer Fahrkunden entsprechend der allgemeinen Beförderungsbedingungen unter Einhaltung der gesetzlichen und betrieblichen Bestimmungen verantwortlich.

Sie bringen unsere Fahrgäste pünktlich und vor allem sicher ans Ziel. Dazu gehört auch mögliche Störungen am Fahrzeug und an der Strecke rechtzeitig zu erkennen, zu melden und ggf. zu beseitigen.

Ihr Fahrzeug: Dieselbetriebener Triebwagen BR 642
aus der Familie Siemens Desiro

Ihr Einsatzort: Die landschaftlich reizvollen Strecken RB 11 Tessin - Rostock - Wismar und RB 12 Rostock - Graal-Müritz

Die beiden Regionallinien werden von ca. 04:30 Uhr bis 23:00 Uhr im 60-Minuten-Takt betrieben. Der Einsatz erfolgt im Schichtdienst.

Ihr Start- ist auch Ihr Zielort! Ihr Dienst beginnt und endet in Rostock.

Ihr Profil

Damit überzeugen Sie uns:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Triebfahrzeugführer/Lokführer für Eisenbahnen (Klasse B oder B1 gemäß TfV).
    Im Idealfall sind Sie bereits für die Baureihe VT 642 ausgebildet.
  • Sie sind im Besitz eines gültigen PKW-Führerscheins.
  • Sie sind flexibel, zuverlässig und arbeiten stets team- und kundenorientiert.

Vergütung & Arbeitszeit

Wir bieten diese Stelle als geringfügige Beschäftigung auf 450 €-Basis an. Dabei orientiert sich Ihr Stundenlohn an Ihrer Berufserfahrung und liegt dabei zwischen 15,26 € (Stufe 1) und 18,57 € (Stufe 7) - zuzüglich Zuschläge.

Dementsprechend liegt Ihre monatliche Arbeitszeit maximal zwischen 24 und 29 Stunden.

Ihr Einsatz erfolgt nach Bedarf.

Jetzt bewerben

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, bewerben Sie sich bei uns:

Ansprechpartner

Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen Frau Halboth unter 0381 - 802 1613. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Online bewerben

Bewerben Sie sich direkt online! So einfach geht’s:

  • Formular ausfüllen
  • Anlagen hochladen
  • Eingaben prüfen
  • Absenden!

Online-Bewerbung starten!