Fachinformatiker Systemintegration m/w/d

Sie interessieren sich für Computer nicht nur von außen, haben technisches Verständnis und arbeiten gerne im Team? Dann könnte diese Ausbildung die richtige für Sie sein.

Ihre Ausbildung im Überblick

Als Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration planen, installieren und betreiben bzw. verwalten Sie IT-Systeme.

Als Dienstleister im eigenen Haus beraten Sie bei Auswahl und Einsatz von Hard- und Softwarekomponenten, bauen Systeme auf, vernetzen sie und nehmen sie in Betrieb.

Sie erstellen Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch. Im laufenden Betrieb warten und pflegen Sie die Systeme regelmäßig und passen sie an veränderte Anforderungen an.

Bei Störungen grenzen Sie die Ursachen z.B. mithilfe von Experten- und Diagnosesystemen ein und beheben die Fehlfunktionen.

Ausbildungsdauer 3 Jahre, Berufsschule in Rostock

Entlohnung nach Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TV-AöD)

Das sollten Sie mitbringen

  • einen guten bis sehr guten Abschluss, mittlere Reife, hauptsächlich in den Fächern: Mathematik, Physik und Informatik

  • gute Englischkenntnisse

  • Technisches Verständnis, handwerklich geschickt

  • Freundliches, gepflegtes Auftreten

  • Teamplayer

Ihre wichtigsten Aufgaben im Überblick

  • planen, installieren und betreiben bzw. verwalten von IT-Systemen

  • einschätzen des Bedarfes von Hard- und Softwarekomponenten

  • aufbauen, vernetzen und in Betrieb nehmen von Systemen

  • erstellen von Systemdokumentationen

  • Systempflege und -wartung

  • Ursacheneingrenzung bei Störungen

Online bewerben

Bewerben Sie sich direkt online! So einfach geht’s:

  • Formular ausfüllen
  • Anlagen hochladen
  • Eingaben prüfen
  • Absenden!

Online-Bewerbung starten!

Bewerbungsfrist

Das Angebot klingt interessant? Dann stellen Sie jetzt die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. Senden Sie uns Ihre Bewerbung für das Ausbildungsjahr 2023 bis zum 28.02.2023 zu. Wir melden uns dann bei Ihnen.