Wegfall der automatischen Türöffnung

23.09.2022

Ab Samstag, den 1. Oktober 2022, entfällt das zentrale Türöffnen in unseren Fahrzeugen aufgrund von Energiesparmaßnahmen.

Im Laufe des Jahres 2020 haben wir uns im Zuge unserer Maßnahmen zur Corona-Prävention entschieden, dass alle Fahrzeugtüren bei Bus und Straßenbahn beim Halt automatisch durch das Fahrzeugpersonal geöffnet werden. Diese Regelung werden wir nun beenden.

Ab dem 1. Oktober werden die Türen unserer Fahrzeuge wieder per Knopfdruck durch unsere Fahrgäste selbst geöffnet.

Gemeinsam Energie sparen

Aufgrund der aktuellen Situation unternimmt auch die RSAG gezielt Maßnahmen um Energie zu sparen. Deshalb wird die Temperatur in unseren Fahrzeugen leicht abgesenkt. Damit die Fahrzeuge darüber hinaus nicht weiter abkühlen, werden die Türen an den Haltestellen nur noch bei Bedarf geöffnet.

Wir bitten dabei um Ihr Verständnis, damit wir gemeinsam unseren Beitrag zum Energie sparen leisten können.

Maskenpflicht im ÖPNV

Bitte beachten Sie: Für alle Fahrgäste im öffentlichen Nahverkehr gilt die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske.

Mehr Informationen.