Unternehmen Landesfachausschuss ÖPNV

Was macht der Landesfachausschuss ÖPNV? Arbeit, Mitglieder, Ansprechparnter (Kurzporträt).

Der Landesfachausschuss Öffentlicher Personennahverkehr Mecklenburg-Vorpommern (LFA) ist ein gemeinsames Gremium der Verkehrsunternehmen des Landes Mecklenburg-Vorpommern und wurde im September 2007 gegründet.

Der Landesfachausschuss (LFA)

Der LFA vertritt alle Verkehrsunternehmen unseres Landes, auch die, die nicht in einem der beiden Verkehrsverbände, Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e. V. - Landesgruppe Nord - (VDV Nord) und Verband Mecklenburg-Vorpommerscher Omnibusunternehmen e. V. (mVo), organisiert sind.

Die Arbeit des LFA

In den vergangenen Jahren arbeitete der Ausschuss konstruktiv mit der Landespolitik, den Kommunalen Spitzenverbänden und den Fachministerien, insbesondere dem jetzigen Energieministerium, zusammen. Als Ziel dieser Zusammenarbeit wurden wichtige gesetzliche Regelungen des Landes mit vorbereitet und verschiedene Zahlen, Daten, Fakten bzw. Argumente zugeliefert, 2015 ein durch beide Verkehrsverbände beauftragtes Gutachten zur ÖPNV-Finanzierung an die Landesregierung übergeben. 2012 wurde der Landesfachausschuss um die Gastschaften aus Verkehrsunternehmen erweitert.

Die im LFA mitarbeitenden Delegierten werden unterteilt in

  • Mitgliedschaften,
  • Gastschaften aus Landesregierung und Kommunalen Spitzenverbänden und
  • Gastschaften aus Verkehrsunternehmen.

Mitglieder im Ausschuss

Im Landesfachausschuss arbeiten mit:

1.)  Mitgliedschaften (seit September 2007; hier aktueller Stand)

  • Vorsitzender: Dieter Post, für den mVo
  • Stellvertretender Vorsitzender: Michael Schroeder, für den VDV (Stadtverkehre)
  • Hubertus Wegener, für den VDV (Regionalverkehre)
  • Dirk Zabel, für Nichtorganisierte Verkehrsunternehmen
  • Günter Gladisch (bis Frühjahr 2016)

2.) Gastschaften aus Landesregierung und Kommunalen Spitzenverbänden (seit September 2007; hier aktueller Stand)

  • Dr. Rainer Kosmider, für das Energieministerium, Abt. Verkehr
  • Kerstin Lendzian, für den Landkreistag
  • Klaus-Michael Glaser, für den Städte- und Gemeindetag

3.) Gastschaften aus Verkehrsunternehmen (seit April 2012; hier aktueller Stand)

  • Simone Zabel
  • Karl Heiden

Alle genannten Gäste arbeiten fach- und themenbezogen mit, um so das Wissen und Fachwissen aus den Unternehmen und Gremien einzubeziehen.

Mit der Führung der Geschäfte ist der Koordinator betraut.

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner in der Geschäftsstelle des LFA ist der Gf. Koordinator Dirk Feldhusen.                      

Kontaktdaten Dirk Feldhusen:

  • E-Mail: d.feldhusen@rsag-online.de
  • Tel.: (03 81) 8 02 - 13 10                       
  • Fax: (03 81) 8 02 - 20 00
  • Mobil: (01 60) 71 85 - 6 53      

Anschrift Postadresse:

Landesfachausschuss ÖPNV M-V
Hamburger Straße 115
18069 Rostock

Web-Auftritte der Verkehrsverbände in Mecklenburg-Vorpommern:

Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e. V. - Landesgruppe Nord - (VDV): www.vdv.de/Nord

Verband Mecklenburg-Vorpommerscher Omnibusunternehmen e. V. (mVo): www.mvo-omnibusverband.de

Geschichte

135 Jahre Rostocker Straßenbahn AG. Erfahren Sie Interessantes zu unserer Unternehmensgeschichte.

Details
DE EN
Gefällt mir

Folgen

YouTube
Kontakt