Unternehmen 30.08.17: OSPA Triathlon

Umleitung Buslinie 45 am 03.09.2017

Am Sonntag, 3. September 2017, verkehrt die Buslinie 45 aufgrund des "34. OSPA Triathlons" in beiden Richtungen zwischen 11:45 Uhr und 16:00 Uhr mit geänderter Linienführung, da der Bereich Krummendorf/ Oldendorf für die Sportveranstaltung voll gesperrt wird. Die Haltestellen Heidenholzmoor, Krummendorf, Oldendorf und Warnowrande entfallen in beiden Richtungen während dieser Zeit.

 

Die Linie 45 wird geteilt und fährt folgendermaßen:

Ab Haltepunkt Lütten Klein fährt die Linie 45 wie gewohnt in den Seehafen. Ab Seehafen wird die Linie 45 über die Petersdorfer Straße umgeleitet und fährt über die Haltestellen Martin-Luther-King-Allee, Kurt-Schumacher-Ring und Lorenzstraße bis zum Dierkower Kreuz. Auf der Umleitungsstrecke hält der Bus an allen Haltestellen. Die erste Umleitung erfolgt auf der Fahrt 11:46 Uhr ab Haltepunkt Lütten Klein, die letzte Umleitung betrifft die Fahrt 15:46 Uhr ab Haltepunkt Lütten Klein. In der Gegenrichtung verkehrt der Bus in der gleichen Linienführung. Die erste Umleitung erfolgt auf der Fahrt 11:55 Uhr ab Dierkower Kreuz, die Fahrt 15:55 Uhr ab Dierkower Kreuz ist die letzte Umleitung.

Auf dem anderen regulären Abschnitt der Linie 45 zwischen Weidendamm und Warnowblick über Dierkower Kreuz fahren die Busse in gewohnter Linienführung nach regulärem Fahrplan. Am Dierkower Kreuz ist ein Umsteigen zwischen den geteilten Linien möglich.

 

Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Ausschilderung vor Ort zu achten. Die geänderten Fahrpläne und weitere Informationen erhalten Fahrgäste in der mobilen Fahrplanauskunft unter www.rsag-online.de oder am Servicetelefon unter 0381/ 802 1900.

Pressesprecherin

Beate Langner

T: 0381 802 1020

F: 0381 802 2101

M: b.langner@rsag-online.de

Details

Anfrage

Hier können Sie Fotoanfragen stellen sowie Drehgenehmigungen bei der Pressestelle beantragen.

Details
DE EN
Gefällt mir

Folgen

YouTube
Kontakt