Unternehmen 19.07.16: Umleitung Buslinien 22, 23 und 27

Am Mittwoch, 20. Juli 2016, verkehren die Buslinien 22, 23 und 27 in der Zeit von 16 bis circa 20:00 Uhr in beiden Richtungen in geänderter Linienführung.

Die Linien 22 und 23 in Richtung Hauptbahnhof Nord werden ab 16:00 Uhr wie folgt umgeleitet: Am Steintor halten die Busse in Straßenlage am Bahnsteig E. Über die August-Bebel-Straße, Deutsche-Med-Platz und Goetheplatz fahren die Busse zum Hauptbahnhof Süd. Dort enden beide Linien. Auf der Umleitungsstrecke wird die Haltestelle „Goetheplatz“ bedient. Ebenso wird in der Gegenrichtung verfahren. Am Steintor wird dabei der Bahnsteig F in Straßenlage bedient.

Linie 27 in Richtung Hauptbahnhof Nord endet bereits am Hauptbahnhof Süd und fährt von dort aus weiter als Linie 22.

Durch die Umleitungen entfallen die Haltestellen „Hauptbahnhof Nord“, „Lessingstraße“, „Puschkinplatz“, und „Blücherstraße“. Am Steintor werden die Bahnsteige C, G und K nicht von den Buslinien bedient.

Auch bei den Straßenbahnen kann es temporär zu Einschränkungen kommen. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Ansagen und Ausschilderung vor Ort zu achten.

 

Hintergrund:
An der Nordseite des Hauptbahnhofes wird eine Kundgebung durchgeführt. Der Busverkehr wird deshalb aus diesem Bereich herausgenommen.

Pressesprecherin

Beate Langner

T: 0381 802 1020

F: 0381 802 2101

M: b.langner@rsag-online.de

Details

Anfrage

Hier können Sie Fotoanfragen stellen sowie Drehgenehmigungen bei der Pressestelle beantragen.

Details
DE EN
Gefällt mir

Folgen

YouTube
Kontakt