Unternehmen 07.12.16: Haltestellenverlegung Parkstraße

Ab Freitag, 9. Dezember 2016, ca. 13 Uhr, kann die Haltestelle „Parkstraße“ nicht von Bussen angefahren werden.

Die Buslinien 25, 27, F1 und F2 halten in beiden Richtungen ersatzweise an den Haltestellen in der Dethardingstraße bzw. oberhalb der Kreuzung in der Parkstraße. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Ausschilderung vor Ort zu achten. Die Straßenbahnhaltestelle „Parkstraße“ wird regulär bedient.

 

Grund für die Umleitung:

An der Einmündung der Dethardingstraße auf die Parkstraße erfolgen Straßenausbesserungen. Durch die entstehenden Fahrbahneinengungen können Busse hier nicht die Busspur der Parkstraße nutzen und befahren stattdessen die öffentliche Straße. Das Ende der Baumaßnahme kann nicht konkret benannt werden.

 

Pressesprecherin

Beate Langner

T: 0381 802 1020

F: 0381 802 2101

M: b.langner@rsag-online.de

Details

Anfrage

Hier können Sie Fotoanfragen stellen sowie Drehgenehmigungen bei der Pressestelle beantragen.

Details
DE EN
Gefällt mir

Folgen

YouTube
Kontakt