Unternehmen 27.07.15: hella marathon nacht - Einschränkungen im ÖPNV

Am Sonnabend, den 1. August 2015 ist aufgrund der "13. hella marathon nacht" mit vorübergehenden Störungen des Straßenbahn- und Busverkehrs zu rechnen.

Im Bereich Neuer Markt kommt es im Zeitraum von 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr zu kurzzeitigen Behinderungen des Straßenbahnverkehrs in der Startphase und auch später bei den Zielankünften. In den Bereichen Gehlsdorf bis Krummendorf, Warnowtunnel und Groß Klein kann es auf den dortigen Buslinien im Laufe des Abends zu Behinderungen kommen. Ansonsten fahren die Linienbusse der RSAG ihre normale Route und sind nicht von den Straßensperrungen wegen der Marathonnacht betroffen.

Ausnahmen: Kurzzeitige Umleitung der Linie 49 in der Langen Straße während der Startphase. Sollte es situationsbedingt zu Umleitungen der Linie 49 kommen, werden wartende Fahrgäste durch RSAG-Mitarbeiter zum umgeleiteten Bus gebracht. Linie 45 fährt während der Sperrung der Abfahrt vom Schmarler Damm nicht in den Warnowtunnel, sondern stattdessen über die Warnowallee zurück zum Haltepunkt Lütten Klein und wendet dort.

Die RSAG weist darauf hin, dass es auf den betroffenen Linien zu Verspätungen kommen kann. In der Folge können Anschlüsse zu anderen Linien entfallen.

Pressesprecherin

Beate Langner

T: 0381 802 1020

F: 0381 802 2101

M: b.langner@rsag-online.de

Details

Anfrage

Hier können Sie Fotoanfragen stellen sowie Drehgenehmigungen bei der Pressestelle beantragen.

Details
DE EN
Gefällt mir

Folgen

YouTube
Kontakt