Unternehmen 21.04.15: Warnemünde - Umleitung Buslinie 37

Von Freitag, 24. April, ca. 08:00 Uhr bis Sonnabend, 25. April 2015, ca. 08:00 Uhr verkehrt die Buslinie 37 in beiden Richtungen in geänderter Linienführung.

Die Umleitung in Richtung Warnemünde Werft erfolgt ab Heinrich-Heine-Straße über die Wachtlerstraße und Richard-Wagner-Straße. Die Haltestellen „Kirchenplatz“ und „Fritz-Reuter-Straße“ entfallen. Auf der Umleitungsstrecke hält der Bus zusätzlich an den Haltestellen „Wachtlerstraße“ und „Richard-Wagner-Straße“.

Die Umleitung in Richtung Diedrichshagen erfolgt ab Haltestelle „Rostocker Straße“ über die Richard-Wagner-Straße und Kurhausstraße zur Haltestelle „Hotel Neptun“. Danach verkehren die Busse in normaler Linienführung. Die Haltestellen „Poststraße“ und „Kirchenplatz“ entfallen. Auf der Umleitungsstrecke hält der Bus zusätzlich an der Haltestelle "Richard-Wagner-Straße“. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Ausschilderung vor Ort zu achten.

 

Grund für die Umleitung: Der Warnemünder Kirchenplatz wird für Asphaltierungsarbeiten voll gesperrt. In Anschluss an diese Maßnahme verkehrt die Linie 37 in beiden Richtungen wieder in normaler Linienführung.

Pressesprecherin

Beate Langner

T: 0381 802 1020

F: 0381 802 2101

M: b.langner@rsag-online.de

Details

Anfrage

Hier können Sie Fotoanfragen stellen sowie Drehgenehmigungen bei der Pressestelle beantragen.

Details
DE EN
Gefällt mir

Folgen

YouTube
Kontakt