Unternehmen 09.05.14: Geänderter Fahrplan auf der Linie 26

Ersatzhaltestelle „Am Dorfteich“ nur teilweise angefahren
Ab 12. Mai 2014 tritt ein geänderter Fahrplan auf der Linie 26 in Kraft und bleibt bis zum Ende der Bauarbeiten in Biestow (voraussichtlich Oktober 2014) gültig.

Die Ersatzhaltestelle „Am Dorfteich“ wird zukünftig nicht bei jeder Fahrt bedient.
Die geänderten Fahrpläne sind im Internet unter www.rsag-online.de und telefonisch unter der Service-Nummer 0381/ 802 1900 abrufbar.

Hintergrund:
Während der Bauarbeiten im Bereich „Biestower Damm“ erfolgt die Verkehrsbedienung durch das Einkürzen der Linie 26 seit dem 22. April 2014 durch eine Blockumfahrung über „Im Winkel“ bis zur Ersatzhaltestelle „Am Dorfteich“ im Sildemower Weg.  
Die bisher erfolgten Fahrten belegen, dass die Bedienung der Strecke nur mit einem Kurzbus im Schrittempo möglich ist. Der Einsatz von Normalbussen ist aufgrund der Gegebenheiten vor Ort (enge Straßenführung, parkende Autos) nicht durchführbar. Zukünftige Durchfahrten erfolgen nur noch mit einem Kurzbus. Da die RSAG nur über eine begrenzte Anzahl von Kurzbussen verfügt, wird die Ersatzhaltestelle „Am Dorfteich“ nur teilweise angefahren.

Pressesprecherin

Beate Langner

T: 0381 802 1020

F: 0381 802 2101

M: b.langner@rsag-online.de

Details

Anfrage

Hier können Sie Fotoanfragen stellen sowie Drehgenehmigungen bei der Pressestelle beantragen.

Details
DE EN
Gefällt mir

Folgen

YouTube
Kontakt